. .
  • Sie sind hier: KS:NUE > Aktuelles

20.02.–02.03.2019: Gostner Hoftheater „Caligula“

Uraufführung der Jugendtheaterproduktion „Caligula und das Mädchen auf der Treppe“ von Helwig Arenz (Premiere 20. Feb., Schulvorstellung 22. Feb.)

Das Gostner Hoftheater präsentiert die Uraufführung der neuen Jugendtheaterproduktion „Caligula und das Mädchen auf der Treppe“ von Helwig Arenz, empfohlen ab der 10. Klasse. Für alle Vorstellungen ist ein umfangreiches theaterpädagogisches Begleitprogramm buchbar (Materialmappe, Vor- oder Nachbereitung, Nachgespräch mit dem Produktionsteam).
 

Das Stück erzählt die Geschichte einer jugendlichen Freundschaft, die zwischen zwei Nachbarskindern aus sehr unterschiedlichen Elternhäusern entsteht – Luka spricht seine hyperpädagogischen Eltern mit Vornamen an, Janette hat eine fürsorgliche, aber überforderte Mutter sowie einen dauersaufenden, am Sofa festgewachsenen Vater.


Helwig Arenz wurde dafür mit dem Bayerischen Kunstförderpreis in der Sparte Literatur sowie mit dem 20. Niederländisch-Deutschen Kinder- und Jugenddramatikerpreis 2018 ausgezeichnet.


Premiere: Mittwoch, 20. Februar 2019, 20 Uhr
Weitere Vorstellungen: bis Samstag, 2. März jeweils Mi/Do um 19.30 Uhr und Fr/Sa um 20.00 Uhr
Öffentliche Probe: Montag, 18. Februar 2019, 20 Uhr, Eintritt frei!
Schulvorstellung: Freitag, 22. Februar 2019, 10.30 Uhr


Theaterkarten und Begleitprogrammbuchungen:
Tel. 0911 261510, theaterpaedagogik(at)gostner(dot)de, www.gostner.de