. .
  • Sie sind hier: KS:NUE > Aktuelles

MIXED UP Bundeswettbewerb für kulturelle Bildungspartnerschaften

Preise in neun Kategorien für kulturelle Kooperationsprojekte von Teams aus Schule bzw. Kita und Kultur- oder Jugendarbeit (Frist 15.5.)

Bis zum 15. Mai können sich Kooperationsteams aus allgemeinbildenden Schulen bzw. Kitas und der Kultur- oder Jugendarbeit (z. B. Einrichtungen der kulturellen Kinder- und Jugendbildung, Kultureinrichtungen, Kunstschaffende, Vereine) für MIXED UP 2019 bewerben.


Die BKJ (Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V.) zeichnet gemeinsam mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in neun Kategorien Kooperationsprojekte aus, die kulturelle Teilhabemöglichkeiten für Kinder und Jugendliche schaffen. Die Preise sind mit 2.500 € dotiert.

1 Diversität // 2 Dauerbrenner // 3 Ländlicher Raum // 4 Partizipation // 5 Bildungslandschaft // 6 Kita // 7 KitaPLUS // 8 International // 9 Länderpreis Rheinland-Pfalz


Weitere Informationen und Bewerbung:
Ausschreibungsflyer | PDF
www.mixed-up-wettbewerb.de