. .

MUBIKIN (Musikalische Bildung für Kinder und Jugendliche in Nürnberg) bringt musikalische Bildung direkt in Kindergärten und Schulen. Vom vorletzten Kindergartenjahr bis zur zweiten Grundschulklasse erleben die Kinder aktiv Musik, eingebettet in den pädagogischen Alltag, in vertrauter Umgebung und in der Gruppe.

 

MUBIKIN bietet verschiedene Module, von der Qualifizierung im Bereich Musikpädagogik bis zum Unterricht durch externe Fachlehrkräfte. Über die Umsetzung in der Einrichtung entscheiden die teilnehmenden Kindergärten und Grundschulen selbst. MUBIKIN ist ein kostenloses Angebot, bei dem Herkunft und soziales Umfeld keine Rolle spielen.

Bei den Kindergartenkindern geht es zunächst um die Freude am Musikhören und -machen. Spielerisch werden elementare Erfahrungen mit Stimme, Körper und Instrumenten vermittelt. Die Lust aufs Zuhören, Mitmachen und Nachmachen entsteht außerdem in moderierten, interaktiven Kinderkonzerten.

Bei den Grundschulkindern steht die Begeisterung für Musik im Mittelpunkt. Nach einer musikalischen Grundausbildung in Jahrgangstufe 1 erproben sie in Jahrgangstufe 2 den Gesang als musikalische Ausdrucksform oder erlernen in Musizierklassen ein Instrument. Die Instrumente werden von MUBIKIN kostenlos zur Verfügung gestellt.

Für MUBIKIN haben sich die Stadt Nürnberg, die Stiftung Persönlichkeit, die Bouhon Stiftung, die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und die Hochschule für Musik Nürnberg zusammengeschlossen. Die Umsetzung von MUBIKIN in den Schulen erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Schulamt in der Stadt Nürnberg. MUBIKIN erhält großzügige Förderungen der Stiftung Persönlichkeit und der Bouhon Stiftung.

Kontakt

Amt für Kultur und Freizeit (KUF), Stabstelle Kinderkultur, Regiestelle MUBIKIN, Tel. 0911/ 231-7598, www.mubikin.nuernberg.de