. .
  • Sie sind hier: KS:NUE > Projektdatenbank & Akteur*innen

Projektdatenbank

Literatur / Leseförderung

Titel des Angebots/ Projekts:
Von "Allerlei Tierischem" zum "Zauberwort" Vorlesen im Unterricht
Kurze Inhaltsbeschreibung und Zielsetzung des Angebots:
Die Lesebeauftragte der Stadtbibliothek, Frau Bamberger, kommt in die Klasse und liest den Schülern aus aktuellen Kinderbüchern und Jugendromanen vor. Die Lesungen für jüngere Kinder werden mit farbigen Overheadfolien untermalt. Das Repertoire umfasst unter anderem: - Allerlei Tierisches - von Drachen, Katzen und Hunden, Schweinen, Bibern und Schnabeltieren - Von Pechfeen und Karatehamstern - Schulgeschichten mit Ella - Nürnberg für Klein und Groß - "Triffst Du nur das Zauberwort" - Lyrik für Kinder und Jugendliche - Bücher mit Biss - Mit Spezialagent Thursday Next durch die Buchwelt - "Ich sitze hier bei Kerzenschein" und "Werther" ist "Gut gegen Nordwind" - Briefe für Klein und Groß
durchführender Künstler bzw. Kulturpädagoge/ Akteur / Bezeichnung (Profession):
Frau Bamberger
Jahrgangsstufe(n) für Schulangebote:
ab 1. Jgst.
Altersgruppe:
ab 6 Jahren
Zeitraum/ Dauer des Angebotsz.B. von April bis Juni/2 x 90 Min:
vormittags, nach Vereinbarung
Angebotsformz.B. eine Einheit, mehrere Einheiten, Projekt im Unterricht, Freizeitangebot:
Vorlesen im Unterricht
Kosten(pro Schüler/ Gruppe):
ohne Gebühr
Veranstaltungs- bzw. Lernortz.B. in der Einrichtung, beim Anbieter oder andere Ortsangabe:
Schule
Veranstalter:

Stadtbibliothek, Schulbibliothekarische Arbeitsste
Egidienplatz 23
90403 Nürnberg
0911 - 231-3364
waltraud.auinger@stadt.nuernberg.de
www.stadtbibliothek.nuernberg.de

zurück zur Übersicht