. .
  • Sie sind hier: KS:NUE > Projektdatenbank & Akteur*innen

Projektdatenbank

Interkultur / Lebens- und Sozialkompetenz

Titel des Angebots/ Projekts:
Erfahrungs-Werkstatt Globalisierung - Workshopreihe für Jugendliche
Kurze Inhaltsbeschreibung und Zielsetzung des Angebots:
Die werkstatt-weltweit ist eine Kooperation zwischen der Akademie CPH und der Jesuitenmission Nürnberg. Mit dem Workshopangebot zum Themenkomplex Globalisierung, sollen zentrale Aspekte rund um das Thema Globalisierung erarbeitet und diskutiert werden, z. B. mit dem Projekttag: "McWorld? - CocaCola, Nike und www": Die Welt ist echt ein Dorf! - dieser Spruch fällt häufig, wenn man z. B. im Urlaub unerwartet Bekannte trifft, man ohne Probleme auf der ganzen Welt Handyempfang hat oder aber jede Jeansmarke in jeder Stadt bzw. in jedem Land erhältlich ist. Ist das Globalisierung? Was heißt Globalisierung eigentlich und was hat das mit meinem Leben zu tun? In diesem Seminar werden gemeinsam mit den Jugendlichen Chancen und Risiken der Globalisierung erarbeitet und diskutiert.
durchführender Künstler bzw. Kulturpädagoge/ Akteur / Bezeichnung (Profession):
Jahrgangsstufe(n) für Schulangebote:
ab 8. Jgst.
Altersgruppe:
ab 13 Jahre
Zeitraum/ Dauer des Angebotsz.B. von April bis Juni/2 x 90 Min:
nach Absprache
Angebotsformz.B. eine Einheit, mehrere Einheiten, Projekt im Unterricht, Freizeitangebot:
Projekttag, Workshop, Seminar
Kosten(pro Schüler/ Gruppe):
3 € pro Schüler (bei einem eintägigen Projekt)
Veranstaltungs- bzw. Lernortz.B. in der Einrichtung, beim Anbieter oder andere Ortsangabe:
Caritas-Pirckheimer-Haus
Veranstalter:

Akademie Caritas-Pirckheimer-Haus
Königstr. 64
90402 Nürnberg
0911 - 2346-122
schachner@cph-nuernberg.de
www.projekt-zivilcourage.de

zurück zur Übersicht