. .
  • Sie sind hier: KS:NUE > Projektdatenbank & Akteur*innen

Projektdatenbank

Kultur / Politik / Geschichte / Museen

Titel des Angebots/ Projekts:
Symbole und Rituale
Kurze Inhaltsbeschreibung und Zielsetzung des Angebots:
Die Nationalsozialisten verwendeten eine eindringliche Symbolsprache. Das Hakenkreuz und Elemente aus der christlichen Liturgie wurden zu effektvollen Propagandamitteln und sollten das Leben der >Volksgemeinschaft< im Sinne des NS-Regimes prägen. Symbole und Rituale dienten aber auch dazu, die Reichsparteitage als massenwirksame Selbstdarstellung der NSDAP zu inszenieren. Vor diesem Hintergrund sollen Bedeutungshintergründe und die suggestive Wirkung von Symbolen und Ritualen entschlüsselt werden.
durchführender Künstler bzw. Kulturpädagoge/ Akteur / Bezeichnung (Profession):
Moderatoren des KPZ
Jahrgangsstufe(n) für Schulangebote:
Sekundarstufe 1
Altersgruppe:
14 - 16 Jahre
Zeitraum/ Dauer des Angebotsz.B. von April bis Juni/2 x 90 Min:
9:00 - 18:00 Uhr, nach Vereinbarung
Angebotsformz.B. eine Einheit, mehrere Einheiten, Projekt im Unterricht, Freizeitangebot:
Themengespräch
Kosten(pro Schüler/ Gruppe):
30 € (insgesamt für Gruppe von max. 33 Personen), zzgl. Eintrittspreis
Veranstaltungs- bzw. Lernortz.B. in der Einrichtung, beim Anbieter oder andere Ortsangabe:
Dokumentationszentrum / ehem. Reichsparteitagsgelände
Veranstalter:

Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände
Bayernstr. 110
90471 Nürnberg
0911 - 231-3429
dokumentationszentrum@stadt.nuernberg.de
www.museen.nuernberg.de

zurück zur Übersicht