. .
  • Sie sind hier: KS:NUE > Projektdatenbank & Akteur*innen

Projektdatenbank

Kultur / Politik / Geschichte / Museen

Titel des Angebots/ Projekts:
Rechtsextremismus
Kurze Inhaltsbeschreibung und Zielsetzung des Angebots:
Rechtsextreme Positionen werden von unterschiedlichen Gruppierungen, Institutionen und Parteien vertreten. Allen gemeinsam sind ein klarer, zum Teil äußerst brutaler Fremdenhass, Antisemitismus, mehr oder weniger deutlicher Neonazismus und das Streben nach einem autoritären Führerstaat. Während des Studientages wird in Gruppenarbeit unter Berücksichtigung unterschiedlicher Materialien ein facettenreiches Bild des aktuellen Rechtextremismus gezeichnet, das auch die historischen Wurzeln mit einbezieht. Mögliche Strategien, wie der Einzelne Rechtsextremismus bekämpfen kann, werden anschließend vor diesem Hintergrund in Kleingruppen entwickelt und gemeinsam diskutiert.
durchführender Künstler bzw. Kulturpädagoge/ Akteur / Bezeichnung (Profession):
Moderatoren von Kunst- und Kulturpädagogischen Zentrum der Museen der Stadt (KPZ)
Jahrgangsstufe(n) für Schulangebote:
Jhrgst. 8 - 13
Altersgruppe:
14 - 20 Jahre
Zeitraum/ Dauer des Angebotsz.B. von April bis Juni/2 x 90 Min:
Dauer: 6,5 Std. (incl. Pausen)
Angebotsformz.B. eine Einheit, mehrere Einheiten, Projekt im Unterricht, Freizeitangebot:
Studientag
Kosten(pro Schüler/ Gruppe):
120 € pro Gruppe (max. 33 Personen) zzgl. Eintritt in die Ausstellung
Veranstaltungs- bzw. Lernortz.B. in der Einrichtung, beim Anbieter oder andere Ortsangabe:
Dokumentationszentrum / ehem. Reichsparteitagsgelände
Veranstalter:

Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände
Bayernstr. 110
90471 Nürnberg
0911 - 231-3429
dokumentationszentrum@stadt.nuernberg.de
www.museen.nuernberg.de

zurück zur Übersicht