. .
  • Sie sind hier: KS:NUE > Projektdatenbank & Akteur*innen

Projektdatenbank

Kultur / Politik / Geschichte / Museen

Titel des Angebots/ Projekts:
Rechtsextremismus - erkennen und handeln
Kurze Inhaltsbeschreibung und Zielsetzung des Angebots:
Sind alle Skinheads rechtsradikal? Was bedeuten die Codes 88, 14, 28 etc.? Welche Musik hören Neonazis? Was wollen die Rechten überhaupt? Und warum ist das Hakenkreuz in Deutschland verboten? Viele Fragen, auf die es nur zum Teil konkrete Antworten gibt und die immer neue Fragen aufwerfen, werden an diesem Projekttag diskutiert. Zum einen geht es darum, die Wahrnehmung zu schärfen, ohne in Hysterie zu verfallen und rechtsextreme Parolen erkennen zu können und zu hinterfragen. Zum anderen geht es ganz konkret darum, Handlungsspielräume auszuloten, alternative Strategien auszuprobieren und Mut und Sicherheit im Alltag zu gewinnen.
durchführender Künstler bzw. Kulturpädagoge/ Akteur / Bezeichnung (Profession):
MitarbeiterInnen von DoKuPäd
Jahrgangsstufe(n) für Schulangebote:
ab Jahrgangsstufe 8
Altersgruppe:
ca. 13 Jahre
Zeitraum/ Dauer des Angebotsz.B. von April bis Juni/2 x 90 Min:
3,5 - 6,5 Stunden (je nach gewünschten Inhalten)
Angebotsformz.B. eine Einheit, mehrere Einheiten, Projekt im Unterricht, Freizeitangebot:
Workshop oder Studientag
Kosten(pro Schüler/ Gruppe):
ab 2,60 € pro TeilnehmerIn
Veranstaltungs- bzw. Lernortz.B. in der Einrichtung, beim Anbieter oder andere Ortsangabe:
Veranstalter:

DoKuPäd - Pädagogik rund um das Dokumentationszent
Allersberger Str. 185 / A1
90461 Nürnberg
0911 - 8100740
info@dokupaed.de
www.dokupaed.de

zurück zur Übersicht