. .
  • Sie sind hier: KS:NUE > Projektdatenbank & Akteur*innen

Projektdatenbank

Kultur / Politik / Geschichte / Museen

Titel des Angebots/ Projekts:
Auf der Suche nach Emma
Kurze Inhaltsbeschreibung und Zielsetzung des Angebots:
Warum heißt die Eisenbahn eigentlich Eisenbahn? Wie funktioniert eine Dampflok? Was kann Emma, die berühmteste aller Lokomotiven aus dem Kinderbuch "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer", was andere nicht können? Gibt es im Museum eine Lokomotive, die wie Emma aussieht? Die Kinder lernen so auf spielerische Art und Weise die Merkmale einer Dampflokomotive kennen.
durchführender Künstler bzw. Kulturpädagoge/ Akteur / Bezeichnung (Profession):
Museumspädagogen
Jahrgangsstufe(n) für Schulangebote:
Kindergarten
Altersgruppe:
ab 4 Jahre
Zeitraum/ Dauer des Angebotsz.B. von April bis Juni/2 x 90 Min:
45 Minuten
Angebotsformz.B. eine Einheit, mehrere Einheiten, Projekt im Unterricht, Freizeitangebot:
interaktiver Museumsrundgang
Kosten(pro Schüler/ Gruppe):
keine Führungsgebühr für Kindergartengruppen, Eintritt 1,50 € (Kinder ab 6 Jahre), zwei Begleiter frei
Veranstaltungs- bzw. Lernortz.B. in der Einrichtung, beim Anbieter oder andere Ortsangabe:
Veranstalter:

Deutsche Bahn AG / DB Museum
Lessingstr. 6
90443 Nürnberg
0800 32687386
info@db-museum.de
www.dbmuseum.de

zurück zur Übersicht