. .
  • Sie sind hier: KS:NUE > Projektdatenbank & Akteur*innen

Projektdatenbank

Musik

Titel des Angebots/ Projekts:
Schülerworkshop zur fortgeschrittenen Technologie in der Musik
Kurze Inhaltsbeschreibung und Zielsetzung des Angebots:
In dem Workshop zur fortgeschrittenen Technologie in der Musik wird erklärt, wie man mit Open Source Software durch Kameratracking mit Spielkonsolen (wie Nintendo Wii, 3D Kamera Kinect) oder auch mit einem Fußball oder großen Pappkartons Musik machen kann. Ein Thema, das Schüler/innen brennend interessiert und gebannt zuhören lässt. Außerdem werden interessante Musik Apps auf dem Smartphone und I-Pad vorgestellt, die fernab von den normalen Nutzergewohnheiten der Schüler/innen liegen. Sie erlangen nachhaltig einen weiteren Blickwinkel auf die sie alltäglich umgebenden Technologien und verbinden mit "lernen" Spass, Kreativität und Innovation. Carsten Galle veranstaltet diese Workshops in Zusammenarbeit mit vielen Goethe-Instituten weltweit. Eine schöne Zusammenfassung finden Sie hier: http://www.goethe.de/ins/pl/kra/lhr/de13046604.htm Ein kurzes Doezentenportrait gibt es hier: http://www.goethe.de/ins/es/bar/lhr/sem/dlt/ref/de12551404.htm
durchführender Künstler bzw. Kulturpädagoge/ Akteur / Bezeichnung (Profession):
Carsten Galle (Künstler und Musikpädagoge)
Jahrgangsstufe(n) für Schulangebote:
Altersgruppe:
ab 9 Jahren
Zeitraum/ Dauer des Angebotsz.B. von April bis Juni/2 x 90 Min:
Tagesworkshop mit 4 Stunden, kann aber auch individuell angepasst werden. Bevorzugt in einer Projektwoche, oder alternativ Tagesveranstaltungen
Angebotsformz.B. eine Einheit, mehrere Einheiten, Projekt im Unterricht, Freizeitangebot:
eine Einheit, Projekt im Unterricht, Projektwoche
Kosten(pro Schüler/ Gruppe):
auf Anfrage
Veranstaltungs- bzw. Lernortz.B. in der Einrichtung, beim Anbieter oder andere Ortsangabe:
Veranstalter:

Institut FATIMA (Carsten Galle)
Wilhelm-Marx-Str. 19
90419 Nürnberg
01753450484
carstengall@gmail.com
www.institutfatima.org

zurück zur Übersicht