. .
  • Sie sind hier: KS:NUE > Projektdatenbank & Akteur*innen

Projektdatenbank

Kultur / Politik / Geschichte / Museen

Titel des Angebots/ Projekts:
Adler & Co. - Wie funktioniert eine Dampflok?
Kurze Inhaltsbeschreibung und Zielsetzung des Angebots:
Am 7. Dezember 1835 staunten die Schaulustigen sehr, als sich der Adler - die Lokomotive der ersten deutschen Eisenbahn - wie von selbst und für das damalige Empfinden unglaublich schnell in Bewegung setzte. Bei diesem Rundgang erfahren die Schüler alles über den Adler, wie eine Dampflok funktioniert und warum die Erfindung Eisenbahn solch einen Erfolg hatte. Das DB-Museum bietet weitere Rundgänge für die 3. - 6. Jahrgangsstufe zu folgenden Themen an: "Highlights für Kids" "Museumsrallye - Ein tierisches Vergnügen"
durchführender Künstler bzw. Kulturpädagoge/ Akteur / Bezeichnung (Profession):
Museumspädagogen
Jahrgangsstufe(n) für Schulangebote:
3. - 6. Jgst.
Altersgruppe:
8 - 12 Jahre
Zeitraum/ Dauer des Angebotsz.B. von April bis Juni/2 x 90 Min:
Dauer: 60 Min.
Angebotsformz.B. eine Einheit, mehrere Einheiten, Projekt im Unterricht, Freizeitangebot:
Interaktiver Museumsbesuch
Kosten(pro Schüler/ Gruppe):
1,50 € pro Schüler
Veranstaltungs- bzw. Lernortz.B. in der Einrichtung, beim Anbieter oder andere Ortsangabe:
Veranstalter:

Deutsche Bahn AG / DB Museum
Lessingstr. 6
90443 Nürnberg
0800 32687386
info@db-museum.de
www.dbmuseum.de

zurück zur Übersicht