. .
  • Sie sind hier: KS:NUE > Projektdatenbank & Akteur*innen

Projektdatenbank

Kultur / Politik / Geschichte / Museen

Titel des Angebots/ Projekts:
Auf den Spuren der Kelten
Kurze Inhaltsbeschreibung und Zielsetzung des Angebots:
Eindringlinge aus dem Norden versetzten die Völker des Mittelmeerraumes immer wieder in Angst und Schrecken. Wer waren diese Fremden, die man Gallier, Galater oder Kelten nannte? Wir begeben uns auf ihre Spuren und gewinnen Einblicke in ihre Lebenswelt. In kleinen Gruppen arbeiten wir zunächst selbstständig. Bei einem Objektinterview lernen wir, wie man mit Fundstücken umgehen kann. Gegenwartsbezüge, nicht nur zu Asterix dem Gallier, runden die Veranstaltung ab. Lehrplanbezug: MS GSE 6.2.2 | RS G 6.1 | Gym G 6.7
durchführender Künstler bzw. Kulturpädagoge/ Akteur / Bezeichnung (Profession):
Museumspädagoge/-in
Jahrgangsstufe(n) für Schulangebote:
6. Jgst
Altersgruppe:
11-13 Jahre
Zeitraum/ Dauer des Angebotsz.B. von April bis Juni/2 x 90 Min:
90 Minuten
Angebotsformz.B. eine Einheit, mehrere Einheiten, Projekt im Unterricht, Freizeitangebot:
Kosten(pro Schüler/ Gruppe):
1,00€ Eintritt/Schüler; 35,00 € für die museumspädagogische Betreuung
Veranstaltungs- bzw. Lernortz.B. in der Einrichtung, beim Anbieter oder andere Ortsangabe:
Germanisches Nationalmuseum
Veranstalter:

Kunst- und Kulturpädagogisches Zentrum der Museen
Kartäusergasse 1
90402 Nürnberg
0911 - 1331-241
schulen@kpz-nuernberg.de
www.kpz-nuernberg.de

zurück zur Übersicht