. .
  • Sie sind hier: KS:NUE > Projektdatenbank & Akteur*innen

Projektdatenbank

Kultur / Politik / Geschichte / Museen

Titel des Angebots/ Projekts:
Antike Mythen in der Kunst
Kurze Inhaltsbeschreibung und Zielsetzung des Angebots:
Unser besonderes Interesse gilt den geheimnisvollen Botschaften der antiken Mythologie, ihrer Sprache und Bildhaftigkeit. Ein Rundgang durch die Abteilung "Renaissance-Barock-Aufklärung" gewährt den Schülern einen Einblick in die Welt der antiken Mythen und Sagen. Bei einer Entdeckungstour sind sie z.B. Herkules auf der Spur. Sie betrachten ein Gemälde, das die Geschichte von Amor und Psyche erzählt, sie lesen eine lateinische Inschrift Lucas Cranachs oder testen ihr Wissen in einem Ratequiz über Paris und den Trojanischen Krieg. Lehrplanbezug: Gym L 5 L3, 6.3, 7.3 und D 6.4
durchführender Künstler bzw. Kulturpädagoge/ Akteur / Bezeichnung (Profession):
Museumspädagoge/-in
Jahrgangsstufe(n) für Schulangebote:
5. - 7. Jgst
Altersgruppe:
10-13 Jahre
Zeitraum/ Dauer des Angebotsz.B. von April bis Juni/2 x 90 Min:
90 Minuten
Angebotsformz.B. eine Einheit, mehrere Einheiten, Projekt im Unterricht, Freizeitangebot:
Kosten(pro Schüler/ Gruppe):
1,00€ Eintritt/Schüler; 35,00 € für die museumspädagogische Betreuung
Veranstaltungs- bzw. Lernortz.B. in der Einrichtung, beim Anbieter oder andere Ortsangabe:
Germanisches Nationalmuseum
Veranstalter:

Kunst- und Kulturpädagogisches Zentrum der Museen
Kartäusergasse 1
90402 Nürnberg
0911 - 1331-241
schulen@kpz-nuernberg.de
www.kpz-nuernberg.de

zurück zur Übersicht