. .
  • Sie sind hier: KS:NUE > Projektdatenbank & Akteur*innen

Projektdatenbank

Interkultur / Lebens- und Sozialkompetenz

Titel des Angebots/ Projekts:
Spielen wie zu Dürers Zeiten
Kurze Inhaltsbeschreibung und Zielsetzung des Angebots:
Über 80 Spiele hat Pieter Bruegel der Ältere auf seinem Gemälde "Kinderspiele" dargestellt. Das Bild erzählt aber auch von früherer Lebensart, von Bräuchen und historischer Festkultur. Ausgehend von dem Bild erproben die Kinder auf dem Spielplatz des Museums einige der alten, fast vergessenen Spiele. Diese Veranstaltung ist nur von Mai bis Oktober buchbar! Bei Schlechtwetter ist aus Haftungsgründen der Außenspielplatz geschlossen. Bitte erfragen Sie am Tag Ihrer Veranstaltung telefonisch ab 10 Uhr im Spielzeugmuseum, ob die Veranstaltung stattfinden kann (0911-231 3164). Ersatzweise wird ein Programm im Innenbereich des Spielzeugmuseums angeboten. Lehrplanbezug: GS HSU 1/2 4.2
durchführender Künstler bzw. Kulturpädagoge/ Akteur / Bezeichnung (Profession):
Museumspädagoge/-in
Jahrgangsstufe(n) für Schulangebote:
ab Vorschule
Altersgruppe:
ab 5 Jahren
Zeitraum/ Dauer des Angebotsz.B. von April bis Juni/2 x 90 Min:
Mai bis Oktober/ 90 Minuten
Angebotsformz.B. eine Einheit, mehrere Einheiten, Projekt im Unterricht, Freizeitangebot:
Kosten(pro Schüler/ Gruppe):
Eintritt frei für Kindergartenkinder, 1,50 € Eintritt pro Schüler; 35,00 € für die museumspädagogische Betreuung
Veranstaltungs- bzw. Lernortz.B. in der Einrichtung, beim Anbieter oder andere Ortsangabe:
Spielzeugmuseum
Veranstalter:

Kunst- und Kulturpädagogisches Zentrum der Museen
Kartäusergasse 1
90402 Nürnberg
0911 - 1331-241
schulen@kpz-nuernberg.de
www.kpz-nuernberg.de

zurück zur Übersicht