. .
  • Sie sind hier: KS:NUE > Projektdatenbank & Akteur*innen

Projektdatenbank

Kultur / Politik / Geschichte / Museen

Titel des Angebots/ Projekts:
Das ehemalige Reichsparteitagsgelände in Nürnberg
Kurze Inhaltsbeschreibung und Zielsetzung des Angebots:
Von 1933 bis 1938 fanden auf dem Areal rund um den Dutzendteich die Reichsparteitage der NSDAP statt. Verschiedene fast perfekt inszenierte Veranstaltungen sollten den Begriff der "Volksgemeinschaft" verdeutlichen. Der Rundgang entschlüsselt vor den Kulissen überdimensionierter nationalsozialistischer Bauwerke die Funktionsweise dieser Propagandashow, thematisiert aber auch die Kehrseite des Systems mit Konzentrations- und Vernichtungslagern und leistet einen Beitrag zur aktuellen Diskussion um die Nutzung des Geländes.
durchführender Künstler bzw. Kulturpädagoge/ Akteur / Bezeichnung (Profession):
Mitarbeiter von Geschichte für Alle e.V.
Jahrgangsstufe(n) für Schulangebote:
ab 8. Jgst.
Altersgruppe:
ab 13 Jahren
Zeitraum/ Dauer des Angebotsz.B. von April bis Juni/2 x 90 Min:
Dauer: 1,5 - 2 Std.
Angebotsformz.B. eine Einheit, mehrere Einheiten, Projekt im Unterricht, Freizeitangebot:
Interaktiver Rundgang
Kosten(pro Schüler/ Gruppe):
80 € (bis 20 Schüler) / 90 € (bis 30 Schüler)
Veranstaltungs- bzw. Lernortz.B. in der Einrichtung, beim Anbieter oder andere Ortsangabe:
Veranstalter:

Geschichte Für Alle e.V.
Wiesentalstr. 32
90419 Nürnberg
0911 - 307360
bestellen@geschichte-fuer-alle.de
www.geschichte-fuer-alle.de

zurück zur Übersicht